Wir Ennepetaler Foren-Übersicht DAS unabhänge ForumPortal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
Kalender 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
bjoern.hoecke
Gast






BeitragVerfasst: Do 19 Jan, 2017 17:21  Titel:  Kinderfeindlichkeit a la Ennepetal Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Der Fisch stinkt gewöhnlich vom Kopf her...
nämlich direkt aus dem Rathaus.
Nachdem mehrere Familien zu mir gekommen sind muss dies veröffentlicht werden:
Kindeswohlgefährdung im JobCenter Ennepetal.
Mehrfach wurde gewarnt und darauf hingewiesen, das im JobCenter Ennepetal eine geeignete "Kinderspielecke" für stundenlanges "Warten" eingerichtet werden muss. Der PC kann ruhig verschwinden, wird doch bereits von denen schon fast verlangt, ein Mobiltelefon und einen PC für Bewerbungen zu besitzen. Ob finanzierbar oder nicht, spielt für die Behörden-Willkür eine Nebenrolle.
Ja, hier ist die Bestätigung- Ennepetal ist und bleibt wohl kinderfeindlich und der Fisch stinkt gewöhnlich vom Kopf her -also direkt aus dem Rathaus.-
Die Infodamen haben mehrfach Kinder angepöbelt!
Weil die "Schlampereien" im JobCenter ausufern und ständig Unterlagen verschwinden, darf bzw. muss man sich stundenlang nach Feierabend noch mit solchen Missständen beschäftigen. Man kann seine Kinder wohl kaum den Mund verbieten und da die Stadt ja die Ganztagsbetreuung nicht ausreichend ausgebaut hat, können unsere Kinder nur bis 14 Uhr in den städt. Kindergärten gehen, also lässt sich die Mitnahme auf dem Amt nicht vermeiden. (Zur Info: Es gibt Menschen die gehen arbeiten und müssen trotzdem "aufstocken", neben der Kindererziehung)
Ich bitte schnellstmöglich um eine Lösung, da sich bereits mehrere Familien beschwert haben und WIR ungern wieder einen "Riesenskandal" daraus machen wollen. Der Jugendamtsleiter ist bereits informiert.




Zuletzt bearbeitet von bjoern.hoecke am So 22 Jan, 2017 10:15, insgesamt 3-mal bearbeitet
  
Markus




Anmeldungsdatum: 31.01.2014
Beiträge: 37
Wohnort: Ennepetal
germany.gif
BeitragVerfasst: Do 19 Jan, 2017 20:30  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

genau, da haben unsere Politiker richtige Weg ausgewallt. Spielplatze machen wir zu aber drei neue Kindergärten...............


 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Galerie von MarkusBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
bjoern.hoecke
Gast






BeitragVerfasst: Fr 20 Jan, 2017 13:51  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Kindergärten sind wichtig, diese werden aber nur gebaut weil die Stadt MUSS. Und in Eigenregie wird eh nix gebaut, sondern Träger gesucht...


  
Helgasp




Anmeldungsdatum: 11.03.2009
Beiträge: 6189
Wohnort: Ennepetal
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr 27 Jan, 2017 21:07  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

"Großer Bedarf an Kita-Plätzen in Ennepetal: Container sollen als Übergangslösung dienen, bis drei neue Einrichtungen fertig gestellt sind."

Mehr dazu auf https://www.wp.de/staedte/ennepetal-gevelsberg-schwelm/platzmangel-ennepetal-will-zwei-container-kitas-bauen-id209406255.html

_________________
Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie.
Peter Tille, dt. Schriftsteller, *1838

 Geschlecht:Weiblich  VerstecktPersönliche Galerie von HelgaspBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
admin
Administrator



Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beiträge: 222

BeitragVerfasst: Sa 25 Feb, 2017 22:24  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Die angegebene Mail-Adresse des users war nicht erreichbar.
Der user wurde gelöscht.


   OfflinePersönliche Galerie von adminBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Die LINKE
Gast






BeitragVerfasst: So 26 Feb, 2017 20:17  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Welcher User?


  
admin
Administrator



Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beiträge: 222

BeitragVerfasst: So 26 Feb, 2017 21:08  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Heute hier “ Gast“


   OfflinePersönliche Galerie von adminBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus and Webkatalog based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits