Wir Ennepetaler Foren-Übersicht DAS unabhänge ForumPortal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
Kalender 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Helgasp




Anmeldungsdatum: 11.03.2009
Beiträge: 6189
Wohnort: Ennepetal
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr 24 März, 2017 13:28  Titel:  Dieter Kaltenbach soll wiedergewählt werden Antworten mit ZitatNach untenNach oben

[Zitatanfang der PM]
Antrag aller Fraktionen im Rat überreicht

Diesen historischen Moment hatte sich CDU-Fraktionsvorsitzender Daniel Heymann bis ganz zum Schluss der Ratssitzung aufgehoben. Er überreichte der Bürgermeisterin einen von allen Fraktionen des Rates unterzeichneten Antrag: „Sehr geehrte Frau Heymann, die Amtszeit des Ersten Beigeordneten Dieter Kaltenbach geht nach acht Jahren dem Ende entgegen. Wir – die Fraktionsvorsitzenden aller im Rat der Stadt Ennepetal vertretenen Fraktionen – schlagen Herrn Dieter Kaltenbach für eine weitere Amtszeit vor und bitten Sie, die entsprechend notwendigen Wahlvorgänge gemäß der vorgeschriebenen Fristen in die Wege zu leiten. Wir möchten uns auf diesem Wege bei Herrn Kaltenbach für die hervorragende Zusammenarbeit der letzten Jahre bedanken und unsere Wertschätzung für seine Arbeit, seine Leistungen und sein Engagement zum Ausdruck bringen. Fraktionsübergreifend schätzen wir seine stets sachliche, fundierte und unparteiische Arbeitsweise und möchten gerne weiter mit ihm zusammenarbeiten“. Zum ersten Mal in der Geschichte der Stadt Ennepetal wird damit ein Beigeordneter von allen Ratsfraktionen in einem gemeinsamen Antrag zur Wiederwahl vorgeschlagen.
[Zitatende]

_________________
Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie.
Peter Tille, dt. Schriftsteller, *1838

 Geschlecht:Weiblich  VerstecktPersönliche Galerie von HelgaspBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Markus




Anmeldungsdatum: 31.01.2014
Beiträge: 37
Wohnort: Ennepetal
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr 24 März, 2017 20:32  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

God save us............


 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Galerie von MarkusBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Satiriker
Warnungen : 1



Alter: 98
Anmeldungsdatum: 30.12.2010
Beiträge: 552
Wohnort: xy
germany.gif
BeitragVerfasst: Sa 25 März, 2017 11:43  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Früher...
früher haben Monarchen im Osten auch 100% der Stimmen bekommen..
heute bekommen Parteivorsitzende auch 100%..
warum nicht auch hier in diesem stillen Städtchen, wo jeder jeden kennt, eine Hand die andere wäscht.
Wie in einem Familienclan, man bleibt halt unter sich.
Früher war zwar nicht alles besser aber früher war mehr Lametta.


Ironie


Steinbock Geschlecht:Männlich Pferd VerstecktPersönliche Galerie von SatirikerBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Helgasp




Anmeldungsdatum: 11.03.2009
Beiträge: 6189
Wohnort: Ennepetal
germany.gif
BeitragVerfasst: Sa 25 März, 2017 16:41  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Was versteht man unter einem Erster Beigeordneter?

Von dem Kämmerer der Stadt ist hier keine Rede, oder?

Gab es überhaupt eine andere Möglichkeit, "kostengünstiger" so einen von allen Fraktionen im Rat unterzeichneten Vorschlag zu machen?
Immerhin ist es das erste Mal, dass wir als Stadt offiziell unter Zwang stehen.

Wer gehört eigentlich zu den "Fraktionen" im Rat? CDU, SPD, FWE, FDP, AfD, Die Grünen, Linke/Piraten ... Noch wer?

Fragen über Fragen!

_________________
Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie.
Peter Tille, dt. Schriftsteller, *1838

 Geschlecht:Weiblich  VerstecktPersönliche Galerie von HelgaspBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus and Webkatalog based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits