Wir Ennepetaler Foren-Übersicht DAS unabhänge ForumPortal
 FAQ  •  Suchen  •  Einstellungen  •  Benutzergruppen  •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
Kalender 
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Satiriker
Warnungen : 1



Alter: 98
Anmeldungsdatum: 30.12.2010
Beiträge: 552
Wohnort: xy
germany.gif
BeitragVerfasst: Sa 02 Sep, 2017 18:20  Titel:  Bundestagswahlen Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hurra, es sind mal wieder Wahlen, also Bundestagswahlen.
Wenn man sich so die Plakate ansieht, puuuhh...da streiten sich die Geister über Geschmack.
Die neue, deren Vorsitzender nach Berlin will, na, die haben vielleicht Themen...und dann die Wortwahl, kein richtiges deutsch...brauch man in Berlin vllt auch nicht.

Und die anderen? Da macht jeder Kandidat/Partei alles richtig, richtiger als
die anderen Mitbewerber, auch toll.

Aber, es sind auch Kandidaten dabei, die vergessen haben, dass ihre Parteien seit zig Jahren am sozialen Abbau mitgearbeitet haben.

Schon lange vor Hartz und Riester haben die "schwarz-roten" angefangen,
Arbeitgeberfreundlichkeit zu zeigen, zB.: Abschaffung der Mittagsruhe in NRW.
Schon alles vergessen, lieber Wähler ?

Und wenn man sich die Aussagen heute anhört, es soll nach der Wahl alles besser werden, eine Art Schlaraffenland.
Da frage ich doch einmal: Auch für den normalen Bürger oder wieder mehr
Unterstützung der Großindustrie ?
Macht sich denn überhaupt kein Mensch mehr Gedanken um sein Wohlergehen?
Aber solange man mit dem Auto morgens seine 2 Brötchen vom Discounter holen kann weil die da billiger sind, muss man sich keine Gedanken machen oder wie ?
Wenigstens weiss ich, wen ich wähle, einen der mich weiterhin belügt, veräppelt und sich über den doofen Wähler totlacht.
In diesem Sinne, Gute Nacht Deutschland !


Steinbock Geschlecht:Männlich Pferd VerstecktPersönliche Galerie von SatirikerBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Satiriker
Warnungen : 1



Alter: 98
Anmeldungsdatum: 30.12.2010
Beiträge: 552
Wohnort: xy
germany.gif
BeitragVerfasst: Mo 25 Sep, 2017 09:35  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Nachlese :

Gratulation erstmal allen Parteien die gewonnen haben !

Wenn ich Physiker wäre, würde ich sagen, die "Verpuffung" sollte man ernst nehmen, wenn man nicht richtig arbeitet, könnte es mal einen Knall geben .

Tja, da war doch noch etwas..., ach ja, da ist doch jemand angetreten der wollte was erreichen ?
Den Aufstieg oder den Abstieg....habs vergessen bei den ganzen Versprechen, die man vor dem 24.09. alle hörte .

Da setz ich mich gemütlich hin, nehme mein ev. Gesangbuch und singe das schöne Lied :
" Wach auf wach auf du deutsches Land, du hast genug geschlafen.."


Steinbock Geschlecht:Männlich Pferd VerstecktPersönliche Galerie von SatirikerBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Forensicherheit
Powered by phpBB2 Plus and Webkatalog based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits